Ab 9 Uhr geöffnetAm Haag 20
, 02977 HoyerswerdaTel.: + (0) 3571 4763700

Emu Hilde

Seit diesem Jahr wohnt bei uns im Zoo der zahmste Emu Deutschlands. Die vierzehnjährige Emuhenne namens Hilde lebt nun zusammen in einer WG mit den Bennettkängurus. Auf der neuen begehbaren Gemeinschaftsanlage lässt Hilde sich gern von den Streicheleinheiten der Besucher verwöhnen. Mit ihren WG-Genossen hatte sie kleine Anfangsschwierigkeiten, denn die Kängurus waren Hilde gegenüber zuerst schon ein wenig skeptisch und scheu. Mittlerweile haben sie sich aber aneinander gewöhnt. Auf die Besucher kommt sie gern zu, legt sich auch schon mal auf den Boden und wartet auf ihre Streicheleinheit. Als ehemalige Handaufzucht ist sie mehr auf den Menschen als auf Artgenossen geprägt. Manchmal vernimmt man einen trommelnden Laut von ihr, dann versucht sie mit uns zu kommunizieren. Hilde kam aus dem Zoo Schwerin zu uns in den Zoo. Ursprünglich ist Hilde eine Handaufzucht aus Chemnitz und war auch schon im Zoo Leipzig zuhause, wo man sie für ein Männchen hielt und sie den Namen „Heinz von Strahwalde“ bekam.

Separator Image

 

 

Separator Image